Ästhetische Dermatologie

Botox® und Unterspritzung

 

Im Konzept der modernen Behandlung von Falten, Narben und Konturunregelmäßigkeiten spielt die Kombination von Muskelentspannung und Volumenersatz heute die wesentliche Rolle. Botox® entspannt die Mimik und reduziert angewohnte Muskelspannungen. Zornesfalten, Stirnfalten und »Krähenfüße« können durch Immobilisation der dieser Falten hervorrufenden Muskeln zum Verschwinden gebracht werden: ein zorniger, trauriger oder müder Gesichtsausdruck, der sich häufig über Jahre eingefräst hat, weicht einem frischen, ausgeglichenen Aussehen. Im unteren Gesichtsbereich können Lippenfalten, hängende Mundwinkel oder unerwünschte Grübchen im Kinn (»Erdbeerkinn«) und sichtbare Muskelstränge am Hals einer Behandlung zugänglich sein.

 

 

Beste Ergebnisse bringt die Kombination mit einer Unterspritzung von einzelnen Falten oder ganzen Arealen. Da Alterung vor allem mit Volumenverlust einhergeht, ist ein »Auffüllen« wichtiger als ein »straff Ziehen«. Feine Linien, mittlere Falten und tiefe Furchen werden mit Hyaluron unterhalb der Hautoberfläche aufgefüllt bis das umliegende Niveau erreicht ist.

 

 

Eine Kombination der genannten Techniken mit einer Behandlung der Hautoberfläche für eine zusätzliche Verbesserung der Hautqualität stellt das Optimum des heute Möglichen dar. Hierzu eignen sich unterschiedliche chemische Peelings, Microdermabrasion sowie neue schonende Licht- oder Laserverfahren.

 

FAcial VOlume Restoration FAVOR®

 

 

 
 

Kurfürstendamm 45
10719 Berlin

+49(0)30.8803399-0 Telefon
+49(0)30.8803399-9 Fax
termine(at)dermalink.de

Sprechstunden
Nach individueller Vereinbarung

Terminvereinbarung
Montag bis Freitag,
9.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Versicherungen
Kostenübernahme durch alle
Privatversicherungen. Ästhetische Eingriffe als Selbstzahlerleistungen.

Botox® und Unterspritzung

FAcial VOlume Restoration FAVOR®

Peeling

Licht- und Laser-Therapie

Die Augenregion

Medizinische Hautpflege

Gutartige Hautveränderungen

Fettabsaugung

Laser-Epilation

Besenreiser

Übermässiges Schwitzen