Ästhetische Dermatologie

Besenreiser

 

Besenreiser sind haarfeine, erweiterte, oberflächliche Venen an den Beinen, Krampfadern haben ein größeres Kaliber und sind häufig über das Hautniveau erhaben. Beiden ist gemeinsam, dass sie zwar Blut führen, funktionell aber keine Rolle spielen. Sie können deshalb gefahrlos entfernt werden, wenn sie kosmetisch störend sind. Die Behandlung für Besenreiser oder kleine Krampfadern besteht in der Injektion einer Verödungslösung direkt in das Blutgefäß. In der Folge mehrerer Behandlungssitzungen kommt es zu einem Verblassen der Gefäße. Größere Krampfadern werden meist chirurgisch entfernt (»Ziehen« oder »Stripping«).

 

Übermässiges Schwitzen (Hyperhidrosis)

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Kurfürstendamm 45
10719 Berlin

+49(0)30.8803399-0 Telefon
+49(0)30.8803399-9 Fax
termine(at)dermalink.de

Sprechstunden
Nach individueller Vereinbarung

Terminvereinbarung
Montag bis Freitag,
9.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Versicherungen
Kostenübernahme durch alle
Privatversicherungen. Ästhetische Eingriffe als Selbstzahlerleistungen.

Botox® und Unterspritzung

FAcial VOlume Restoration FAVOR®

Peeling

Licht- und Laser-Therapie

Die Augenregion

Medizinische Hautpflege

Gutartige Hautveränderungen

Fettabsaugung

Laser-Epilation

Besenreiser

Übermässiges Schwitzen